Letztes Update am Di, 23.08.2016 17:07

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (17.00) - US-Ölpreis mit Abschlägen



Wien (APA) - Der US-Ölpreis hat am Dienstag im späten europäischen Handel schwächer gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 17.00 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 47,01 Dollar und damit um 0,84 Prozent weniger als am Montag Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 48,89 Dollar gehandelt.

Damit fanden die Ölpreise im Tagesverlauf nicht aus der Verlustzone. „Die jüngsten Nachrichten zum Angebot gaben Anlass zu Gewinnmitnahmen“, kommentieren die Analysten der Commerzbank. So wolle der Irak seine Öllieferungen in die Türkei ausweiten. Zudem habe sich in Nigeria eine Rebellengruppe zu Gesprächen über einen Waffenstillstand mit der Regierung bereit erklärt. Die Rebellen hatten in den letzten Monaten immer wieder Anschläge auf die Ölinfrastruktur des Landes durchgeführt.

Das Gold-Nachmittagsfixing in London lag bei 1.342,00 Dollar und damit über dem Montagnachmittags-Fixing von 1.335,90 Dollar. Unterstützung kam von weiteren Zuflüssen in börsengehandelte Gold-Fonds (ETF). Nach Angaben der Commerzbank wurden deren Bestände im Juli um 55 Tonnen aufgestockt. Am Vortag verzeichneten sie mit 2,9 Tonnen den zweiten Tageszufluss in Folge.

Kurse ausgewählter Rohstoffe:

~ Rohöl (USD/Barrel): Aktuell Zuletzt Änderung (%) Brent 48,89 49,16 -0,55 WTI 47,01 47,41 -0,84 OPEC-Daily 46,04 46,82 -1,67 Edelmetalle (USD): Gold a.m. Fixing 1.338,50 1.334,30 +0,31 Gold p.m. Fixing 1.342,00 1.335,90 +0,46 Silber Fixing 18,98 18,91 +0,37 Platin 1.104,95 1.101,97 +0,27 Agrarprodukte (USD): Kaffee Arabica 146,70 146,40 +0,20 Kakao 3.032,00 2.984,00 +1,61 Zucker 20,93 20,88 +0,24 Mais 164,50 165,75 -0,75 Sojabohnen 1.010,00 1.015,75 -0,57 Weizen 164,50 167,25 -1,64 ~




Kommentieren