Letztes Update am Mi, 24.08.2016 11:37

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


250-Kilo-Fliegerbombe neben Gefängnis in Augsburg



Augsburg (APA/dpa) - Bei der Suche nach Fliegerbomben auf einem Grundstück neben dem Augsburger Gefängnis ist am Mittwoch eine 250 Kilogramm schwere Bombe entdeckt worden. Ob die rund 330 Häftlinge der erst vor wenigen Monaten eröffneten Justizvollzugsanstalt (JVA) im Vorort Gablingen für die Entschärfung in andere Haftanstalten gebracht werden müssen, stand zunächst nicht fest.

Grundsätzlich wurde ein Sperrgebiet von 500 Metern Luftlinie rund um den Fundort festgelegt. Es befinden sich in dem Radius einige Unternehmen. Die Polizei begann mit der Räumung der Gebäude, eine angrenzende Bahnlinie wurde zunächst nicht gesperrt. Auch eine Abhörstation des Bundesnachrichtendienstes mit einer großen Antennenanlage befindet sich in unmittelbarer Nähe des Bombenfundortes.




Kommentieren