Letztes Update am Do, 25.08.2016 11:10

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (11.00) - Brent-Ölpreis knapp unter 49 Dollar



Wien (APA) - Der Brent-Ölpreis hat am Donnerstagvormittag knapp behauptet tendiert. Der als wichtige Ölpreisbenchmark geltende Future auf die Rohölsorte Brent notierte gegen 11.00 Uhr in London bei 48,99 Dollar je Barrel (159 Liter). Am Mittwoch lag der Brent-Future zuletzt bei 49,05 Dollar.

Die Sorgen rund um ein Überangebot am Ölmarkt drücken momentan weiter auf die Preise. Nachdem zu Monatsbeginn noch die Spekulationen über eine Produktionsbeschränkung des Ölkartells OPEC zu etwas höheren Ölpreisen geführt hatten, geht es nun wieder abwärts. Rekordhohe Förderquoten in der OPEC und das irakische Signal, die eigene Ölförderung noch erhöhen zu wollen, lassen wenig Chancen für eine Angebotsbeschränkung, konstatiert ein Händler laut dem Finanznachrichtenkanal CNBC.

Der Preis für OPEC-Öl ist am Mittwoch auf 45,25 Dollar pro Barrel gesunken. Am Dienstag hatte das Barrel nach Angaben des OPEC-Sekretariats in Wien noch 45,34 Dollar gekostet. Der OPEC-Preis setzt sich aus einem Korb von zwölf Sorten zusammen.

Der Goldpreis zeigte sich ebenso knapp behauptet. Im Londoner Goldhandel wurde heute gegen 11.00 Uhr die Feinunze (31,10 Gramm) bei 1.326,61 Dollar (nach 1.327,25 Dollar im Nachmittags-Fixing am Mittwoch) gehandelt.




Kommentieren