Letztes Update am Fr, 26.08.2016 08:55

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Aktienmarkt vorbörslich wenig verändert erwartet



Wien (APA) - Heimische Aktienhändler erwarten die Eröffnung an der Wiener Börse am Freitag mit wenig veränderter Tendenz. Zu Handelsbeginn dürfte der ATX nach Händlerschätzungen rund zwei Punkte unter dem Schluss-Stand vom Donnerstag (2.294,30) liegen.

Im weiteren Tagesverlauf sehen Marktteilnehmer den ATX in einer Bandbreite zwischen 2.270,00 und 2.315,00 Einheiten. Der APA-Konsensus, die ATX-Prognose wichtiger Banken, geht von einem ATX-Schluss bei 2.285,00 Punkten aus.

Im Vorfeld der heute Nachmittag anstehenden Rede der US-Notenbankchefin Janet Yellen in Jackson Hole dürften sich die Anleger zurückhalten. Gehofft wird am Markt auf neue Hinweise zum weiteren geldpolitischen Kurs der Federal Reserve, insbesondere zum möglichen Zeitpunkt einer weiteren Leitzinserhöhung. Von den Börsen in Übersee kamen zum Wochenschluss keine einheitlichen Impulse. In Wien setzt sich die Berichtssaison mit den Zahlen von K Industries vor.

Am Donnerstag hatte der ATX 0,60 Prozent leichter bei 2.294,30 Punkten geschlossen. Der Handelstag verlief im Vorfeld der Yellen-Rede ruhig. Ganz unten auf der Kurstafel waren erneut Schoeller-Bleckmann zu finden. Die Aktien verloren nach deren enttäuschender Zahlenvorlage vom Vortag erneut 4,18 Prozent auf 52,51 Euro nach einem Vortagesverlust von 8,51 Prozent. Die Berenberg-Analysten haben ihr Kursziel von 39 auf 41 Euro erhöht und bleiben bei der Empfehlung „sell“.

Die UNIQA hat indessen ein operativ gutes erstes Halbjahr hinter sich gebracht, auch wenn das Vorsteuerergebnis (EGT) wegen der Niedrigzinsen und anlaufenden Investitionen deutlich gesunken ist. Die Aktie gewann 0,37 Prozent.

Die größten Kursgewinner im prime market am Donnerstag:

~ KTM Industries +2,58% 3,90 Euro Lenzing +1,44% 100,55 Euro Verbund +1,35% 13,86 Euro ~ Die größten Kursverlierer im prime market am Donnerstag:

~ Schoeller-Bleckmann -4,18% 52,51 Euro Zumtobel -3,55% 13,98 Euro FACC -3,33% 5,20 Euro ~

~ ISIN AT0000999982 ~ APA062 2016-08-26/08:53




Kommentieren