Letztes Update am So, 28.08.2016 00:38

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Trump will als Präsident sofort illegale Einwanderer ausweisen



Washington (APA/AFP) - Donald Trump will im Fall seiner Wahl ab dem ersten Tag im US-Präsidentenamt illegale Einwanderer ausweisen. Das kündigte der republikanische US-Präsidentschaftskandidat bei einer Wahlkampfveranstaltung in Iowa am Samstag an.

Er werde „rasch kriminelle illegale Immigranten aus diesem Land entfernen - einschließlich der hunderttausenden kriminellen illegalen Immigranten, die unter der Obama-Clinton-Regierung in die US-Gemeinden entlassen wurden“, sagte Trump. Er werde eine große Grenzmauer bauen, illegalen Migranten den Zugang zu Sozialleistungen verwehren und ein System einführen, um sicherzustellen, dass niemand nach Ablauf seines Visums im Land bleibt.




Kommentieren