Letztes Update am So, 28.08.2016 01:11

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Schwerer Verkehrsunfall in NÖ: Drei Verletzte



Korneuburg (APA) - Zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten kam es am Samstagabend im niederösterreichischen Weinviertel.

Eine 18-jährige Frau kam laut Polizei mit ihrem Pkw auf der Landesstraße 27 von Steinabrunn kommend in Füllersdorf (Bez. Korneuburg) in einer Rechtskurve ins Schleudern, der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Lenkerin erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen und wurde vom Notarzthubschrauber ins Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus nach Wien geflogen. Zwei weitere Insassen wurden im Fahrzeug eingeklemmt, konnten von anderen Verkehrsteilnehmern aber aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sie erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. Die L27 war ca. eineinhalb Stunden gesperrt.




Kommentieren