Letztes Update am So, 27.11.2016 22:56

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis: Del Potro 2 - 28-Jähriger gewann mit gebrochenem Finger



Zagreb (APA/sda/Reuters) - „Das ist einer meiner größten Siege überhaupt“, meinte Juan Martin del Potro über seinen Erfolg gegen Cilic. „Danke all die, die mich davon abgehalten haben, zurückzutreten. Ich war wirklich sehr, sehr nahe, nie mehr zu spielen.“ Der 28-jährige US-Open-Sieger von 2009 war von diversen Handgelenksverletzungen zurückgeworfen worden.

Del Potro verriet zudem, dass er das Match mit einem gebrochenen Finger zu Ende gespielt hatte und nah daran gewesen war, aufzugeben. „Es ist im fünften Satz passiert, als ich auf ein Service von Cilic gegangen bin, das out war.“ Außer der kurzen Zeit unmittelbar nachdem er sich die Blessur zugezogen hatte, blieb er aber positiv. „Ich hatte mich auch nicht aufgegeben, als ich mit zwei Sätzen in Rückstand gewesen bin.“




Kommentieren