Letztes Update am Sa, 22.04.2017 14:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Serbische Zeitung verlangt Gefängnis für Albanerführer



Belgrad (APA/dpa) - Die größte serbische Zeitung, „Blic“, hat eine Gefängnisstrafe für den Albanerführer Jonuz Musliu im Süden des Landes verlangt. „Musliu muss ins Gefängnis wegen der Zerstörung des Staates“, titelte das in Belgrad erscheinende Blatt am Samstag.

Der Bürgermeister der mehrheitlich von Albanern bewohnten serbischen Stadt Bujanovac hatte in dieser Woche verlangt, seine schätzungsweise 100.000 Landsleute in der Region müssten sich einem Großalbanien anschließen.

Der albanische Regierungschef Edi Rama hatte vor wenigen Tagen Aufsehen mit dem Plan erregt, sein Land mit dem ebenfalls albanisch geprägten Nachbarstaat Kosovo zu einem Großalbanien zu vereinigen, wenn es nicht zur angestrebten EU-Mitgliedschaft beider Länder kommen sollte.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren