Letztes Update am So, 04.06.2017 07:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Van der Bellen verurteilt Anschlag in London



Wien/London (APA) - Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat den Anschlag in London scharf verurteilt. Der Anschlag sei „ein grausamer Angriff auf friedlich flanierende Menschen. Diese gemeinen und hinterhältigen Taten sind aufs Schärfste zu verteilen. Unsere Solidarität gilt in diesen Stunden dem Vereinigten Königreich. Meine Gedanken sind bei den Opfern, ihren Angehörigen, ihren Freundinnen und Freunden.“

Den Verletzten wünschte er rasche Genesung. Gemeinsam müsse man „mit aller Entschiedenheit jede Form von Terrorismus unter Einhaltung unserer Grundrechte bekämpfen“, so der Bundespräsident in einer Aussendung.




Kommentieren