Letztes Update am So, 04.06.2017 09:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


London-Terror - EU-Politiker entsetzt nach Anschlag



Brüssel/London (APA/dpa) - Mit Bestürzung haben EU-Spitzenpolitiker auf den Londoner Terroranschlag reagiert. Er verfolge die Ereignisse mit Entsetzen, erklärte EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker noch in der Nacht zum Sonntag auf Twitter. „Gedanken und Gebete sind bei den Opfern und ihren Familien.“

EU-Ratspräsident Donald Tusk erklärte am Morgen: „Mein Herz und meine Gedanken sind nach einem weiteren feigen Angriff in London. Europa steht an der Seite des Vereinigten Königreichs im Kampf gegen den Terrorismus.“ EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani twitterte: „Wir trauern in Solidarität mit den Opern und den Familien der abscheulichen #LondonBridge Attacke. Diese Taten müssen ein Ende haben!“




Kommentieren