Letztes Update am Mo, 05.06.2017 09:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Bruck an der Leitha schwer verletzt



Bruck a.d. Leitha (APA) - Eine 61-jährige Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Bruck an der Leitha schwer verletzt worden. Der Unfall hatte sich am Sonntagvormittag beim Kreisverkehr Raiffeisengürtel - Alte Wiener Straße ereignet, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich. Die Bosnierin wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Wiener Wilhelminenspital gebracht.

Die Ursache für den Zusammenstoß war vorerst nicht bekannt. Der 78-jährige Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt.




Kommentieren