Letztes Update am Mo, 05.06.2017 09:24

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


„Shakespeare in Mödling“ spielt Komödie „Was Ihr Wollt“



Mödling (APA) - Der Theaterverein „Spektakel müssen sein“ lädt heuer bereits das 18. Mal zum Shakespeare-Zyklus „Shakespeare in Mödling“ ein. Für 2017 steht die Komödie „Was Ihr Wollt“ am Programm. Das Stück verspricht ein Verwirrspiel um die Liebe, bei dem am Ende doch jeder etwas bekommt. Mit der Premiere am 29. Juni wird zugleich der Mödlinger Kultursommer eröffnet, teilten die Veranstalter mit.

Der Theaterverein will seinen Gästen wieder Abende mit Spiel, Spaß, Musik, Tanz und Momente des Lachens sowie des Nachdenkens bieten. Dazu wird das Publikum ins extra geschaffene Märchenland „Everland“ entführt. „Dem hochverehrten Publikum soll diesmal alles geboten werden - was es will oder was wir glauben, das es wollen könnte“, versprach Regisseurin Nicole Fendesack.

(S E R V I C E: „Was Ihr Wollt“ ab 29. Juni im Konzerthof Mödling, Infos unter: www.shakespeareinmoe.at)




Kommentieren