Letztes Update am Mo, 05.06.2017 13:09

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Leitbörsen in Fernost schließen leicht im Minus



Tokio (APA) - Die Leitbörsen in Fernost haben am Montag leicht im Minus geschlossen. Der Nikkei-225 Index in Tokio verlor 6,46 Zähler oder 0,03 Prozent auf 20.170,82 Punkte. Der Hang Seng Index in Hongkong fiel um 61,06 Zähler oder 0,24 Prozent auf 25.862,99 Einheiten. Der Shanghai Composite verlor 13,88 Punkte oder 0,45 Prozent auf 3.091,66 Punkte.

Der All Ordinaries Index in Sydney fiel um 29,0 Zähler oder 0,50 Prozent auf 5.792,10 Einheiten. Lediglich in Indien ging es leicht nach oben: Der Sensex 30 in Mumbai beendete den Tag bei 31.309,49 Zählern mit plus 36,20 Punkten oder 0,12 Prozent.




Kommentieren