Letztes Update am Mo, 05.06.2017 17:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Schwerer Verkehrsunfall mit einem Motorrad in Abtenau



Abtenau/Hallein (APA) - Vier Verletzte hat laut Einsatzkräften ein Verkehrsunfall am Sonntag auf der B162 in Abtenau gefordert. Als ein 47-jähriger Autofahrer aus dem Pinzgau nach links abbiegen wollte, prallte ein 26-jähriger Motorradfahrer seitlich gegen den Wagen. Der Biker aus dem Tennengau wurde in den Gegenverkehr geschleudert und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto eines 36-jährigen Einheimischen.

Der Motorradfahrer war nach dem Unfall, der sich um 12.30 Uhr ereignete, nicht ansprechbar. Er wurde nach notärztlicher Versorgung von einem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen. Zwei weitere Personen wurden mit Rettungswagen des Roten Kreuzes ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. In dem Auto des 47-Jährigen saßen auch seine Frau und sein zehnjähriger Sohn.




Kommentieren