Letztes Update am Mo, 05.06.2017 21:54

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Basketball: Kapfenberg ging in ABL-Finalserie 3:1 in Führung



Kapfenberg (APA) - Die Kapfenberg Bulls sind am Montag dem Gewinn des Basketball-Meistertitels einen Schritt näher gekommen. Die Steirer setzten sich vor eigenem Publikum gegen die Oberwart Gunners mit 73:72 (40:31) durch und stellten damit in der „best of seven“-Serie auf 3:1. Mit einem Sieg am Donnerstag im Burgenland würden die Bullen den fünften Meistertitel und das erste Double der Clubgeschichte perfektmachen.

Die Partie hatte ähnlich wie die ersten beiden Duelle begonnen - Kapfenberg erwischte einen starken Auftakt und führte nach dem ersten Viertel mit 21:11. Danach kämpften sich die Gäste zwar noch heran, am Ende jedoch hatten die Gastgeber den längeren Atem, auch weil Oberwarts Andell Cumberbatch in der Schlusssekunde mit einem Drei-Punkte-Wurf knapp scheiterte.

Die Kapfenberger gewannen damit die zweite Partie in Folge mit einem Punkt Unterschied und haben im Falle einer Niederlage am Donnerstag im Burgenland noch immer die Chance, den Titel drei Tage später in der eigenen Halle zu fixieren.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren