Letztes Update am Di, 06.06.2017 09:21

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Unwetter - Hagelversicherung meldete in Salzburg erhebliche Schäden



Salzburg (APA) - Während das heftige Hagelgewitter am Montagabend in Salzburg für nur wenige Feuerwehreinsätze gesorgt hat, meldete die Österreichische Hagelversicherung für die Stadt und den Flachgau nun erhebliche Folgen. Demnach hat der Hagel einen Schaden von 1,3 Millionen Euro angerichtet. Auf einer Fläche von 1.400 Hektar wurden zahlreiche Glashäuser, aber auch Acker- und Gemüsekulturen zerstört.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren