Letztes Update am Di, 06.06.2017 09:24

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


OMV - Citi bestätigt Kursziel bei 52 Euro



Wien (APA) - Die Wertpapierexperten der Citigroup haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Ölkonzern OMV bei 52 Euro belassen. Das Team von Michael Alsford bestätigt in einer Branchenstudie auch seine Kaufempfehlung („Buy“). Die Aktie sei in Vergleich zu Branchenkollegen

Der Citi-Spezialist begründet seine Entscheidung mit einer starken Cash-Flow-Generierung des heimischen Ölkonzerns. Zudem restrukturiere die OMV den Upstream-Bereich. Ebenfalls bewerten die Analysten steigende Dividenden als positiven Faktor. In der Zukunft erhoffen sich die Citi-Experten ein Vorankommen beim Asset-Swaps zwischen norwegischen OMV-Beteiligungen und Gazprom-Beteiligungen in Nowy Urengoj sowie den Verkaufsabschluss von Petrol Ofisi.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Citi-Analysten wie schon zuvor 4,38 Euro für 2017, sowie 3,54 für das Folgejahr.

Am Dienstag, kurz nach Handelsbeginn, notierten die Aktien der OMV an der Wiener Börse mit plus 0,76 Prozent bei 46,81 Euro.

Analysierendes Institut Citigroup

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

~ ISIN AT0000743059 WEB http://www.omv.com ~ APA077 2017-06-06/09:23




Kommentieren