Letztes Update am Mi, 07.06.2017 11:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis: Sensationeller Thiem besiegte Paris-Titelverteidiger Djokovic



Paris (APA) - Dominic Thiem hat am Mittwoch mit einem beeindruckenden Sieg über Titelverteidiger Novak Djokovic das Halbfinale der French Open erreicht. Der als Nummer 6 gesetzte Niederösterreicher bezwang den Weltranglisten-Zweiten nach 2:15 Stunden überraschend klar mit 7:6(5),6:3,6:0 und qualifizierte sich damit zum zweiten Mal en suite für die Vorschlussrunde von Roland Garros.

In dieser trifft der 23-jährige Lichtenwörther am Freitag auf den spanischen Topfavoriten Rafael Nadal, der in der Seine-Stadt seinen zehnten French-Open-Titel anpeilt. Thiem hat damit im sechsten Versuch zum ersten Mal auch Djokovic geschlagen. Der Serbe war der Letzte der aktuellen Top 5 im ATP-Ranking, der ihm auf seiner Abschussliste noch gefehlt hat: Gegen Roger Federer (2 Siege), Rafael Nadal (2), Andy Murray (1) und Stan Wawrinka (1) hat er davor schon zumindest je einmal gewonnen.

Thiem hat damit als erst zweiter Österreicher nach Thomas Muster (insgesamt vier Semifinali) zum zweiten Mal das Halbfinale eines Majors erreicht. Der Weltranglisten-Siebente hat nun bereits 530.000 Euro (brutto) sowie 720 Zähler für die ATP-Weltrangliste sicher.

(Grafik-Nr. 0545-16, Format 88 x 128 mm)




Kommentieren