Letztes Update am Mi, 07.06.2017 13:03

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Karel-Gott-Ausstellung öffnet auf Moldau-Schiff in Prag



Prag (APA/dpa) - Fans von Karel Gott (77) haben eine neue Pilgerstätte: Am Moldau-Ufer in Prag hat ein Ausstellungsschiff angelegt, das auf 1.500 Quadratmetern gut 1.000 Erinnerungsstücke aus der 60-jährigen Bühnenkarriere des tschechischen Sängers zeigt. Die Schau auf dem Wasser öffnet an diesem Donnerstag unter dem Titel „Gott, My Life“. Die Veranstalter erwarten bis Ende September rund 100.000 Besucher.

Michal Lukes, der Direktor des tschechischen Nationalmuseums, sagte am Mittwoch: „Unsere Absicht war es nicht, eine einfache, billige Show über Karel Gott zu machen, sondern eine Ausstellung mit qualitativ hochwertigen Informationen und Objekten, wie sie auch Karel Gott selbst gefallen würde.“ Zu sehen sind Goldene und Diamantene Schallplatten, zahlreiche Kostüme, Konzertplakate, Zeitungsausschnitte und persönliche Gegenstände.

Der Sänger von Hits wie „Biene Maja“ hat im Laufe seiner Karriere nach Schätzungen mehr als 30 Millionen Tonträger verkauft. Vor einem Jahr hat Karel Gott eine Krebserkrankung überstanden und steht inzwischen wieder auf der Bühne - zuletzt Ende Mai vor rund 800 begeisterten Fans im Prager Hybernia-Theater.

(S E R V I C E - http://gottmylife.de/)




Kommentieren