Letztes Update am Mi, 07.06.2017 15:06

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Börse (Einheitswerte) - Mehrheitlich fester



Wien (APA) - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Mittwoch sechs Kursgewinnern zwei -verlierer und ein unveränderter Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren Oberbank-Stämme mit 4.654 Aktien (Einfachzählung).

Die Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Frauenthal mit plus 1,18 Prozent auf 17,20 Euro (1.100 Aktien), Gurktaler-Vorzüge mit plus 0,84 Prozent auf 6,00 Euro (314 Aktien) und Oberbank-Stämme mit plus 0,51 Prozent auf 78,20 Euro (4.654 Aktien).

Die beiden Verlierer waren BWT mit minus 1,12 Prozent auf 24,71 Euro (150 Aktien) und BTV-Stämme mit minus 0,43 Prozent auf 23,30 Euro (450 Aktien).

Im mid market stiegen im Verlauf HTI um 1,43 Prozent auf 0,71 Euro (2.256 Stück) und Sanochemia gewannen 1,85 Prozent auf 1,60 Euro (2.000 Stück).




Kommentieren