Letztes Update am Mi, 07.06.2017 19:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ratingagentur S&P senkte Kredit-Rating Katars wegen Spannungen



London/Frankfurt/Doha (APA/Reuters) - Die schweren Spannungen zwischen Katar und anderen arabischen Golf-Staaten unter Führung Saudi-Arabiens belasten die Kreditwürdigkeit des Landes. Die Ratingagentur Standard & Poor‘s (S&P) senkte am Mittwoch ihre Note um einen Punkt von „AA“ auf „AA-“ und stellte eine weitere Herabstufung in Aussicht. Der Ausblick sei negativ, teilte die Agentur mit.

Der Konflikt erhöhe die Verwundbarkeit Katars und könnte Wachstum und Finanzkraft belasten. Die Geschäfte der Fluggesellschaft Qatar Airways dürften angesichts der Einschränkungen im Luftverkehr unter Druck geraten, hieß es weiter.

Saudi-Arabien hatte am Montag zusammen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten und Bahrain die Grenzen zu Katar geschlossen und die Bürger des Emirates zum Verlassen ihrer Hoheitsgebiete aufgerufen. Zudem wurden Handel und Verkehr massiv eingeschränkt. Die Länder werfen Katar die Unterstützung von Terroristen vor und lehnen die Beziehungen des Emirats zum Erzfeind Iran und zur Muslimbruderschaft ab.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren