Letztes Update am Do, 08.06.2017 00:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Trump fühlt sich nach Aussage Comeys „vollkommen bestätigt“



Washington (APA/AFP) - US-Präsident Donald Trump fühlt sich nach den Angaben des entlassenen FBI-Chefs James Comey zu den Ermittlungen in der Russland-Affäre „vollkommen bestätigt“. Das teilte Trumps Anwalt am Mittwoch mit. Comey hatte zuvor bestätigt, dass Trump ihn aufgefordert habe, die Ermittlungen gegen den zurückgetretenen Nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn zu beenden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren