Letztes Update am Do, 08.06.2017 10:06

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Oö. Landwirt von Kalb schwer verletzt



Andorf (APA) - Ein 42-jähriger Landwirt ist am Mittwochnachmittag in Andorf (Bezirk Schärding) von einem Kalb schwer verletzt worden. Laut oö. Polizei wollte er das Jungtier von einer Box in den Anbindestall bringen, als es mit dem Kopf um sich schlug und den Mann am rechten Auge verletzte. Der Landwirt wurde vom Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus Ried eingeliefert.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren