Letztes Update am Do, 08.06.2017 13:03

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Drei Verletzte bei Pkw-Frontalkollision im Bezirk Amstetten



Aschbach (APA) - Bei einem Pkw-Frontalzusammenstoß in Aschbach sind am Mittwochnachmittag drei Insassen, darunter eine Zweijährige, in ihrem Heimatbezirk Amstetten verletzt worden. Eine 43-Jährige war laut Polizei auf der regennassen Straße ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte sie gegen den Wagen einer 27-Jährigen.

Die 43-Jährige wurde schwer verletzt. Die andere Frau und das Kleinkind im Fond erlitten leichte Blessuren. Alle wurden ins Landesklinikum Amstetten transportiert, berichtete die NÖ Polizei am Donnerstag.




Kommentieren