Letztes Update am Do, 08.06.2017 17:22

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Saudis reagierten 2 - Sprecher: Nicht in Einklang mit Kultur



Adelaide (APA) - Laut einem Sprecher des australischen Fußballverbands (FFA) hat die Delegation aus Saudi-Arabien vor dem Spiel klargemacht, dass sie die Schweigeminute nicht achten werde. Das sagte der Mann britischen Medien. „Die FFA ist von Saudi-Teamoffiziellen informiert worden, dass diese Tradition nicht im Einklang mit der saudischen Kultur sei“, wurde der Sprecher von „The Sun“ (Online-Ausgabe) zitiert.

Wie die Zeitung in dem Artikel schrieb, hätten Fans des saudi-arabischen Teams via Twitter erklärt, dass Momente der Stille in der islamischen Kultur kein Zeichen von Trauer oder eine Respektbekundung gegenüber Toten seien.

(„The Sun“-Artikel: http://go.apa.at/gGOsAvG2)




Kommentieren