Letztes Update am Do, 08.06.2017 17:22

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Budapester Börse schließt im Plus



Budapest (APA) - Die Budapester Börse hat am Donnerstag im Plus geschlossen. Der ungarische Leitindex BUX stieg um 0,71 Prozent auf 35.270,95 Punkte. Das Handelsvolumen belief sich auf 9,7 (Vortag: 8,3) Mrd. Forint.

In Ungarn hat sich die Inflation im Mai etwas abgeschwächt. Die Verbraucherpreise stiegen auf das Jahr hochgerechnet um 2,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, nach 2,2 Prozent im April. Analysten hatten dies so erwartet.

Auf Unternehmensseite blieb es hingegen ruhig, kursrelevante Nachrichten lagen keine vor. Unter den ungarischen Standardwerten zogen OTP Bank klar um 1,15 Prozent an, während MOL um 0,72 Prozent zulegten und Magyar Telekom leicht um 0,21 Prozent stiegen. Kaum verändert notierten Gedeon Richter mit einem minimalen Kursabschlag von 0,01 Prozent.

Die wichtigsten ungarischen Aktien schlossen wie folgt:

~

aktuell zuletzt MTelekom 471 470 MOL 22.290 22.130 OTP Bank 8.830 8.730 Gedeon Richter 7.020 7.021 ~

~ ISIN XC0009655090 ~ APA530 2017-06-08/17:20

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren