Letztes Update am Do, 08.06.2017 18:58

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Formel 1: Alonso würde bei 25 Rennen pro Saison aufhören



Montreal (APA/dpa) - Fernando Alonso kann einem Mammutkalender in der Formel 1 nichts abgewinnen. Käme es zu womöglich 25 Rennen in einem Jahr, würde der zweimalige Weltmeister aus Spanien aussteigen. Das bekräftigte Alonso am Donnerstag vor dem Großen Preis von Kanada. Lebensqualität sei dann wichtiger als noch ein paar Jahre in der Formel 1, betonte er im Fahrerlager in Montreal.

Bisher liegt die Rekordzahl bei 21 Rennen im vergangenen Jahr. In dieser Saison müssen die Piloten 20 Grands Prix absolvieren. Das neue Management um Geschäftsführer Chase Carey denkt allerdings über eine Erweiterung nach.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren