Letztes Update am Fr, 09.06.2017 09:46

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Monopoly-Version der Band Queen kommt auf den Markt



London (APA/dpa) - Gitarrist Brian May scheint ein Fan von Gesellschaftsspielen zu sein - jedenfalls hat er mit seinen Queen-Bandkollegen mehr als eineinhalb Jahre an einer eigenen Monopoly-Version gearbeitet. „Es ist nur ein Spiel, stimmt - aber was für ein Spiel“, sagte der 69-Jährige in einem Video, in dem er die neue Version des Spieleklassikers vorstellt.

„Wenn man es spielt, soll man sich fühlen wie auf Tour“, so May. „Du bist mit der Band unterwegs, hast Erfolge und all die Meilensteine passieren auch dir.“

In dem 18 Minuten langen Video diskutiert May ausführlich die Regeln des Spieleklassikers und die Unterschiede zur bekannten Version: Als Spielfiguren sind unter anderem eine Gitarre und ein Staubsauger vorhanden - eine Anspielung auf das „I Want to Break Free“-Video. Die Bahnhöfe sind die großen Hit-Alben der Band. Statt eines Hotels wird eine große Bühne gebaut. Das Spiel soll am 23. Juni auf den Markt kommen.

(S E R V I C E - Video im Queen-Youtube-Kanal: http://dpaq.de/eeI5J )




Kommentieren