Letztes Update am Fr, 09.06.2017 08:16

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


OeNB - Österreichs Wirtschaft wächst 2017 stärker als Euroland



Wien (APA) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat der europäischen Wirtschaft bessere Aussichten bescheinigt. Das gilt vor allem auch für Österreich. Am Freitag hat die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) ihre Konjunkturprognosen angehoben. Insbesondere gilt das für das laufende Jahr.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) soll heuer in Österreich real um 2,2 Prozent wachsen, für 2018 und 2019 werden Wachstumsraten von 1,7 und 1,6 Prozent erwartet. Gegenüber der Vorschau vom Dezember ist das eine zum Teil deutliche Revision nach oben, und zwar um 0,7 bzw. 0,2 sowie 0,1 Prozentpunkte.

Österreichs Wirtschaft werde heuer erstmals seit 2013 mindestens genauso stark wenn nicht sogar stärker zulegen als der Euroraum insgesamt, so OeNB-Chef Ewald Nowotny.

( 0599-17, Format noch offen)

~ WEB http://www.oenb.at/ ~ APA132 2017-06-09/10:14




Kommentieren