Letztes Update am Sa, 10.06.2017 09:34

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zwei Polizisten bei Einsatz in Tirol verletzt



Wattens (APA) - Zwei Polizisten sind am Freitag verletzt worden als sich ein 19 Jahre alter Tiroler in Wattens (Bezirk Innsbruck-Land) mit einem Cutter-Messer gegen seine Festnahme gewehrt hatte. Der junge Mann hatte wegen einer angeblichen gefährlichen Drohung bzw. versuchter Körperverletzung einen Großeinsatz ausgelöst.

Als die Beamten bei der elterlichen Wohnung eintrafen, leistete der 19-Jährige heftigen Widerstand. Er konnte erst durch Pfefferspray gestoppt und festgenommen werden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren