Letztes Update am Sa, 10.06.2017 22:34

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


162 km/h auf Bundesstraße in Salzburg: Probeführerschein weg



Bischofshofen (APA) - Ein Führerscheinneuling ist am Samstagnachmittag bei Bischofshofen mit 162 Stundenkilometern auf der Pinzgauer Straße (B311) geblitzt worden. Die Beamten nahmen dem 18-Jährigen wegen der erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitung an Ort und Stelle die Lenkberechtigung ab, wie die Landespolizeidirektion Salzburg mitteilte. Der Pongauer wurde bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren