Letztes Update am So, 02.07.2017 14:54

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Motorrad: MotoGP-Star Marquez nach Sieg auf Sachsenring WM-Leader



Chemnitz/Sachsenring (APA) - Honda-Pilot Marc Marquez hat den MotoGP-Lauf auf dem Sachsenring gewonnen. Der Spanier setzte sich am Sonntag vor Lokalmatador Jonas Folger aus Deutschland durch, Dritter wurde Marquez‘ Honda-Kollege und Landsmann Dani Pedrosa. Marquez war von der Pole Position gestartet, für den WM-Titelverteidiger ist es der zweite Saisonsieg nach Austin. Er übernahm damit die Führung in der Gesamtwertung.

Der Spanier Maverick Vinales beendete den neunten Saisonlauf als Vierter, dahinter belegte der Italiener Valentino Rossi den fünften Platz. Der bisherige WM-Führende Andrea Dovizioso aus Italien kam nicht über Rang acht hinaus. Bester K-Pilot war Pol Espargaro auf dem 13. Platz, unmittelbar vor seinem Teamkollegen Bradley Smith. Mika Kallio wurde 16.




Kommentieren