Letztes Update am Mo, 03.07.2017 08:57

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Busunfall in Bayern - Fahrzeug ausgebrannt



München (APA/AFP) - Nach einem schweren Busunfall mit einem vollständig ausgebrannten Reisebus auf der Autobahn A9 in Bayern wurden 17 Menschen vermisst. Bei ihnen sei derzeit unklar, wo sie sich befinden, sagte eine Polizeisprecherin an der Unfallstelle bei Münchberg im Landkreis Hof am Montag. Es sei nicht auszuschließen, dass sich Fahrgäste nicht mehr aus dem brennenden Bus retten konnten.




Kommentieren