Letztes Update am Di, 04.07.2017 12:18

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fashion Week Berlin: Deutsche Modewoche startete klassisch-streng



Berlin (APA/dpa) - Die Berliner Fashion Week hat sich zum Auftakt klassisch-streng präsentiert. Das Männerlabel Ivanman zeigte am Dienstag bei der ersten Laufstegschau eine durchgestylte Kollektion zwischen Militarylook und Blaumann - zu schmalen Hosen kastenförmige Oberteile oder lang fließende Mäntel. Für Hingucker an den schwarzen und kornblauen Entwürfen sorgten überlange Schnüre in gelb, grün und orange.

Bei der bis Freitag laufenden Modewoche präsentieren etablierte und aufstrebende Designer ihre Entwürfe für den nächsten Frühling und Sommer. Dienstagnachmittag (14.00 Uhr) steht im historischen Kaufhaus Jandorf, dem Hauptveranstaltungsort der Fashion Week Berlin, die Show der Grazerin Lena Hoschek auf dem Programm. Am Dienstag zeigen mit dem Unternehmen Sportalm und Modemacherin Rebekka Ruetz gleich zwei aus Tirol stammende Labels modisch auf. Freitagabend präsentiert die aus Wien stammende Wahlberlinerin Marina Hoermanseder ihre neuen Entwürfe.

(S E R V I C E - Überblick über alle Veranstaltungen: http://dpaq.de/ZtgHq )




Kommentieren