Letztes Update am Di, 04.07.2017 16:24

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Beach-Volleyball: ÖVV-Teams in Gstaad-Quali out, Doppler/Horst dabei



Gstaad (APA) - Die Beach-Volleyballer Clemens Doppler/Alexander Horst sind beim Turnier in Gstaad als einzige Österreicher im Hauptbewerb dabei. Die restlichen ÖVV-Teams mussten sich am Dienstag beim letzten Major-Event vor der WM in Wien in der Qualifikation verabschieden. Stefanie Schwaiger/Katharina Schützenhöfer unterlagen in der zweiten Runde den Italienerinnen Marta Menegatti/Rebecca Diane Perry mit 1:2.

Thomas Kunert/Christoph Dressler verloren in dieser Runde gegen die Norweger Anders Berntsen Mol/Christian Sandlie Sörum mit 0:2. Cornelia Rimser/Lena Plesiutschnig, Robin Seidl/Tobias Winter und Alexander Huber/Julia Hörl blieben bereits in der Auftaktrunde hängen.

Nicht in der Schweiz dabei sind übrigens auch die deutschen Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst. Schulterprobleme von Blockerin Walkenhorst verhindern einen Einsatz. Das Duo hatte bereits auf gemeinsame Auftritte beim nationalen Cup in Kühlungsborn und beim Major in Porec verzichten müssen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren