Letztes Update am Mi, 05.07.2017 10:45

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brite prallte in Tirol mit Motorrad gegen Lkw - schwer verletzt



Landeck (APA) - Ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Großbritannien ist am Dienstag auf der Reschenbundesstraße (B180) in Tirol (Bezirk Landeck) frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw geprallt. Wie die Polizei berichtete, überholte der Brite trotz Überholverbots und Sperrlinie einen vor ihm fahrenden Pkw. Der 49-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß mit dem Lkw schwer verletzt.

Der Brite musste mit dem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen werden. Die Bundesstraße war im Unfallbereich rund eine Stunde komplett gesperrt.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren