Letztes Update am Do, 06.07.2017 13:52

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rauchentwicklung bei Flugzeug führte zu Verspätungen in Düsseldorf



Düsseldorf (APA/AFP) - Am Flughafen Düsseldorf ist es am Donnerstag zu einem Zwischenfall mit einem aus Teheran kommenden Airbus 340 der Mahan Air gekommen. Wegen einer Rauchentwicklung am Reifen bei der Landung musste die Feuerwehr eingesetzt werden, teilte der Flughafen mit.

Die 81 Passagiere konnten aber alle das Flugzeug unverletzt über die Treppen verlassen. Da der Flugverkehr wegen des Zwischenfalls eingeschränkt werden musste, sei bis in die Nachtstunden mit Verspätungen zu rechnen, teilte der Airport mit.




Kommentieren