Letztes Update am Do, 06.07.2017 23:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Putin zum G-20-Gipfel eingetroffen



Hamburg (APA/dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin ist am späten Donnerstagabend zum G-20-Gipfel in Hamburg eingetroffen. Für den Kremlchef ist seine erste Begegnung mit US-Präsident Donald Trump am Freitag der wichtigste Teil des internationalen Treffens. Die Chefs der beiden größten Atommächte wollen unter anderem über die Kriege in Syrien und der Ukraine reden.

In der Zwanzigergruppe führender Wirtschaftsmächte wolle sich Putin unter anderem zum Kampf gegen den Terrorismus äußern, kündigte der Kreml an. Mit der deutschen Kanzlerin Angela Merkel und dem neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron wird Putin ebenfalls über die Ukraine reden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren