Letztes Update am Fr, 07.07.2017 11:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Serieneinbrecher auf frischer Tat in Wien ertappt



Wien (APA) - Die Wiener Polizei hat in der Nacht auf Mittwoch einen Serieneinbrecher auf frischer Tat ertappt. Der 39-Jährige hatte in der Leopoldstadt gleich in drei Firmen eingebrochen und wurde festgenommen. Mittels DNA sowie dem Geständnis des Mannes, der dem Suchtgift-Milieu zuzurechnen ist, wurden ihm gleich 13 weitere Einbrüche im Großraum Wien mit einer Schadenssumme von rund 5.000 Euro zugeordnet.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren