Letztes Update am Fr, 07.07.2017 11:48

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiens FP-Politiker Gudenus ehrt Bruder von Minister Doskozil



Wien (APA) - Der Wiener FPÖ-Vizebürgermeister Johann Gudenus wird am Montag erstmals den von ihm geschaffenen Preis „Goldenes Wienerherz“ verleihen - der „engagierte Wienerinnen und Wiener“ würdigen soll, wie bei der kürzlichen erfolgten Präsentation betont wurde. Einer der ersten Empfänger ist der Polizist Klaus Doskozil, der Bruder von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ).

Der Exekutivbeamte wurde laut einem Gudenus-Sprecher mittels Defibrillator zum Lebensretter. Möglich ist, so hieß es, dass auch der Minister zum Verleihungsakt erscheint. Auch FP-Obmann Heinz-Christian Strache wurde angekündigt.

~ WEB http://www.fpoe.at ~ APA227 2017-07-07/11:45




Kommentieren