Letztes Update am Fr, 07.07.2017 16:54

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (17.00) - US-Ölpreis auf Wochentief



Wien (APA) - Der US-Ölpreis hat am Freitag im späten europäischen Handel deutlich schwächer gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 17.00 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 43,89 Dollar und damit um 3,58 Prozent weniger als am Donnerstag. Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 46,41 Dollar gehandelt.

Der Rückgang der US-Rohöllagerbestände in der vergangenen Woche war temporären Sonderfaktoren wie wetterbedingte Produktionsunterbrechungen und Wartungsarbeiten geschuldet, schreiben die Experten der Commerzbank. Dass der Preis negativ darauf reagierte, ist ein Zeichen anhaltend großer Skepsis vieler Marktteilnehmer, was den Abbau des Überangebots angeht, hieß es weiter.

Das Gold-Nachmittagsfixing in London lag bei 1.215,65 Dollar und damit unter dem Donnerstagnachmittags-Fixing von 1.224,90 Dollar.

Kurse ausgewählter Rohstoffe:

~ Rohöl (USD/Barrel): Aktuell Zuletzt Änderung (%) Brent 46,41 48,11 -3,53 WTI 43,89 45,52 -3,58 OPEC-Daily 46,52 47,04 -1,11 Edelmetalle (USD): Gold a.m. Fixing 1.221,50 1.224,30 -0,23 Gold p.m. Fixing 1.215,65 1.224,90 -0,76 Silber Fixing 15,64 15,82 -1,14 Platin 905,00 901,00 +0,44 Agrarprodukte (USD): Kaffee Arabica 126,25 126,75 -0,39 Kakao 1.883,00 1.927,00 -2,28 Zucker 13,71 13,92 -1,51 Mais 171,50 172,00 -0,29 Sojabohnen 994,50 985,75 +0,89 Weizen 184,50 184,25 +0,14 ~

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren