Letztes Update am Fr, 07.07.2017 21:33

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


NEOS entscheiden über Griss-Antritt



Wien (APA) - Die NEOS starten am Samstag in Wien eine zweitägige Mitgliederversammlung, in deren Rahmen die Listenplätze für die Nationalratswahl festgelegt werden. Besonders spannend dürfte es gleich zum Auftakt werden. Denn am Samstag wird darüber abgestimmt, ob die NEOS mit der früheren OGH-Präsidentin Irmgard Griss eine Allianz eingehen.

Stimmen zwei Drittel dafür, wird die vormalige Bundespräsidentschaftskandidatin auf Platz zwei der Bundesliste hinter Parteigründer Matthias Strolz sowie auf Platz eins der steirischen Landesliste aufscheinen. Die beiden werden bei der Veranstaltung auch das Wort ergreifen.

Wer es letztlich auf die Bundesliste schafft, entscheiden am Sonntag die (bis zu 400 erwarteten) Mitglieder. Zwei Drittel des Entscheidungsprozederes sind bis dahin schon absolviert. Denn die Stimmen einer öffentlichen Vorwahl, des Vorstands und der Mitgliederversammlung werden zu gleichen Teilen herangezogen. Nach der Vorwahl deutete sich an, dass die gesammelte Parteiprominenz wieder auf wählbaren Plätzen aufscheinen dürfte.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren