Letztes Update am Sa, 08.07.2017 11:15

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Motorradfahrer fuhr in OÖ gegen Betonmasten - Schwer verletzt



Uttendorf (APA) - Ein 47-Jähriger Motorradfahrer ist Samstagfrüh in Uttendorf (Bezirk Braunau am Inn) von der Straße abgekommen und gegen einen Betonmasten geprallt. Der Einheimische kam rund 60 Meter danach auf der Straße zu liegen und wurde schwer verletzt. Das Motorrad wurde durch den Aufprall in mehrere Teile zerrissen, teilte die Pressestelle der oberösterreichischen Polizei in einer Ausendung am Samstag mit.

Der Mann dürfte in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad verloren haben, geriet mit seinem Zweirad auf das Bankett und prallte gegen einen Betonmasten. Aufgrund des Feuerwehr-Landesbewerbes in Mauerkirchen waren sofort mehrere Ersthelfer zur Stelle. Der 47-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Braunau am Inn eingeliefert.




Kommentieren