Letztes Update am Sa, 08.07.2017 14:54

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


22-Jährige am oö. Bahnhof Ebensee sexuell belästigt



Ebensee (APA) - Eine 22-Jährige ist Freitagmittag am Bahnsteig des Bahnhofes in Ebensee (Bezirk Gmunden) in Oberösterreich von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Laut Polizei berührte der Mann die Frau von hinten unsittlich mit einer Hand, als sie auf den Zug gewartet hatte. Als die Frau dem Mann daraufhin zwischen die Beine trat, flüchtete er mit einem Fahrrad. Die Frau erstattete am Samstag Anzeige.

Der Unbekannte wird als etwa 60 Jahre alt, rund 1,70 Meter groß mit kurzen grau-weißen Haaren und untersetzter Statur mit Bauchansatz beschrieben. Der Täter war mit einer dreiviertel langen beigen Hose und einem kurzärmeligen orange-gelb kariertem Hemd bekleidet. Er sei Inländer, sprach oberösterreichischen Dialekt, hieß es.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren