Letztes Update am Sa, 08.07.2017 22:06

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Leichtathletik: Hufnagl bei ÖM mit neuer persönlicher 400-m-Bestzeit



Linz (APA) - In Abwesenheit von Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger und Hürdensprinterin Stephanie Bendrat, die am Sonntag bei der Diamond League in London starten, hat am Samstag auf der Linzer Gugl Teil eins der Leichtathletik-Staatsmeisterschaften stattgefunden. Dabei zeigte 400-m-Läufer Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) mit neuer persönlicher Bestzeit und ÖLV-Jahresbestleistung von 47,06 Sekunden auf.

Mittel- und Langstreckenläufer Andreas Vojta holte sich über 5.000 m in 14:33,76 Minuten seinen ersten Staatsmeistertitel über diese Distanz, bei den Frauen zeigte sich im Weitsprung Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) in guter Form: Zwei Wochen vor der U20-EM in Grosseto blieb die U20-Siebenkampf-Weltmeisterin mit 6,28 m nur drei Zentimeter unter ihrer persönlichen Bestmarke. Am Sonntag werden die Staatsmeisterschaften beendet.

Die Leichtathletik-Staatsmeister 2017 vom Samstag:

Frauen:

100 m: Viola Kleiser (Union St. Pölten) 11,52 Sek. - 400 m: Susanne Walli (TGW Zehnkampf-Union) 54,39 - 800 m: Carina Schrempf (Union St. Pölten) 2:13,39 Min. - 5.000 m: Julia Mayer (DSG Volksbank Wien) 17:48,70 Min. - Weitsprung: Sarah Lagger (TGW Zehnkampf-Union) 6,28 m - Stabhochsprung: Brigitta Hesch (DSG Volksbank Wien) 4,11 m - Diskuswurf: Veronika Watzek (KLC) 51,51 m - Hammerwurf: Christina Scheffauer (IAC-Pharmador) 53,58 m

Männer:

100 m: Markus Fuchs (ULV Riverside Mödling) 10,45 Sek. - 400 m: Dominik Hufnagl (SVS-Leichtathletik) 47,06 - 800 m: Dominik Stadlmann (KUS ÖBV Pro Team) 1:53,51 Min. - 5.000 m: Andreas Vojta (team2012.at) 14:33,76 Min. - Weitsprung: Julian Kellerer (LAC Klagenfurt) 7,75 m - Stabhochsprung: Sebastian Ender (ALC Wels) 5,05 m - Diskuswurf: Marco Cozzoli (SVS-Leichtathletik) 45,60 m - Hammerwurf: Marco Cozzoli (SVS-Leichtathletik) 61,91 m.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren