Letztes Update am So, 08.10.2017 13:01

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Umleitungen wegen Tunnelreinigung auf steirischer S6



Graz (APA) - Wegen Reinigungsarbeiten und Wartungen sind ab Montag die Tunnel auf der Semmeringschnellstraße (S6) in der Steiermark teilweise gesperrt. Wie die Asfinag am Sonntag in einer Aussendung mitteilte, sollen die Arbeiten in den insgesamt 21 Kilometer langen Tunnels in vier Nächten abgeschlossen sein.

Der Verkehr wird ab Montagabend jeweils von 20.00 bis 6.00 Uhr ab Kindberg Ost beziehungsweise Mürzzuschlag West sowie ab Spital beziehungsweise Maria Schutz ab- und wieder aufgeleitet. In der Nacht von Montag auf Dienstag werden die Tunnel Semmering und Steinhaus in Fahrtrichtung Wien gewaschen, die Tunnel Grasberg und Eselstein in Fahrtrichtung Bruck. Von 10. auf 11. Oktober sind die Tunnel Ganzstein und Spital in Fahrtrichtung Wien sowie der Tunnel Krieglach in beiden Richtungen an der Reihe.

Von Mittwoch auf Donnerstag werden die Tunnel Semmering und Steinhaus in Richtung Bruck sowie Grasberg und Eselstein in Fahrtrichtung Wien gewartet und gereinigt. Beendet werden sollen die Arbeiten in der Nacht von 12. auf 13. Oktober mit den Tunnels Spital und Ganzstein in Richtung Bruck sowie mit dem Tunnel Wartberg in beiden Richtungen.

~ WEB http://www.asfinag.at ~ APA156 2017-10-08/12:57




Kommentieren