Letztes Update am So, 08.10.2017 21:52

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


CDU und CSU erzielen Einigung über Zuwanderung nach Deutschland



Berlin (APA/Reuters) - CDU und CSU haben sich nach jahrelangem Streit am Sonntagabend auf ein Paket zur Migrations-, Zuwanderungs- und Flüchtlingspolitik geeinigt. „Wir wollen erreichen, dass die Gesamtzahl der Aufnahmen aus humanitären Gründen (Flüchtlinge und Asylbewerber, subsidiär Geschützte, Familiennachzug, Relocation und Resettlement, abzüglich Rückführungen und freiwillige Ausreisen künftiger Flüchtlinge) die Zahl von 200.000 Menschen im Jahr nicht übersteigt“, heißt es in der Vereinbarung.




Kommentieren