Letztes Update am Mo, 09.10.2017 19:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: ÖFB-Team gegen Republik Moldau mit Debütant Lienhart



Chisinau (APA) - Philipp Lienhart steht in der Anfangsformation der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft im letzten WM-Qualifikationsspiel am (heutigen) Montag in Chisinau gegen die Republik Moldau und kommt damit zu seinem ersten Länderspiel-Einsatz. Der Freiburg-Verteidiger ersetzt den gesperrten Aleksandar Dragovic.

Als zweite Änderung im Vergleich zum 3:2 am Freitag gegen Serbien rückt Louis Schaub für den verletzten Stefan Ilsanker in die ÖFB-Startelf.

Aufstellung Österreich: Lindner - Bauer, Lienhart, Danso, Wöber - Baumgartlinger, Grillitsch - Schaub, Kainz, Arnautovic - Burgstaller




Kommentieren