Letztes Update am Di, 10.10.2017 13:37

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Koller mit zweitmeisten Siegen als ÖFB-Teamchef



Wien (APA) - Marcel Koller tritt mit den zweitmeisten Siegen als Teamchef der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft ab. In den sechs Jahren unter der sportlichen Führung des Schweizers feierte das ÖFB-Team 25 Siege, dank des Erfolgs am Montag in Moldau schloss Koller damit zu Herbert Prohaska auf. Koller schaffte diese Erfolge in 54 Länderspielen, Prohaska von 1993 bis 1999 in 51 Länderspielen.

Unerreicht ist der legendäre Hugo Meisl, der zweimal (1913-1914 und 1918-1937) ÖFB-Teamchef war. Meisl, in dessen zweite Amtszeit auch die Zeit des „Wunderteams“ fiel, führte die ÖFB-Auswahl in 133 Länderspielen zu 71 Siegen.

Siege als ÖFB-Teamchef:

~ 1. Hugo Meisl 71 (in 133 Spielen) 2. Herbert Prohaska 25 (51) . Marcel Koller 25 (54) 4. Walter Nausch 21 (47) 5. Karl Decker 16 (37) 6. Leopold Stastny 15 (49) . Josef Hickersberger 15 (56) 8. Helmut Senekowitsch 14 (26) 9. Karl Stotz 13 (24) 10. Hans Krankl 10 (31) ~




Kommentieren