Letztes Update am Di, 10.10.2017 15:04

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tag gegen die Todesstrafe - Abgeordnete betonen Rolle der EU



Brüssel (APA) - Anlässlich des Internationalen Tages gegen die Todesstrafe haben österreichische Europaabgeordnete die Rolle der EU betont. Der Vizepräsident der sozialdemokratischen Fraktion, Josef Weidenholzer, forderte am Dienstag: „Europa muss mehr globale Verantwortung übernehmen und eine unmissverständliche Position für die Menschenrechte beziehen.“

„Todesstrafe und EU schließen einander aus“, sagte ÖVP-Delegationsleiter Othmar Karas. „Die Todesstrafe steht im Widerspruch zum liberalen Rechtsstaat, der die Grundlage einer offenen Gesellschaft ist. Damit ist Europa ein Vorbild für andere Weltregionen, wo archaische Praktiken wie die Todesstrafe leider noch immer gängig sind.“




Kommentieren